Mitmachen loht sich - Rich yourself - Selfmade Millionär

Mitmachen lohnt sich!

"Rich yourself" verfolgt zwei Ziele:

Ziel Nr. 1:

Die Macher von "Rich yourself" wollen mit ihren T- Shirts und Kapuzenpullis einen neuen Hype auslösen. Wenn es nach Ihnen geht, soll die markante Schrift in naher Zukunft an jeder Ecke, in jedem Cafe, in jeder Bar oder Diskothek in allen möglichen Farben zu sehen sein.

Der Clou daran - die Aufschrift leuchtet im Dunklen. Der Effekt, der in einer Diskothek oder einer schummrig beleuchteten Bar entsteht, wenn jeder Zweite dieses Leuchtshirt trägt, kann sich sicher jeder vorstellen.

Ziel Nr. 2:

Die "Rich yourself"- Produkte sollen sich nahezu von alleine verkaufen. Jeder Käufer eines Shirs oder Kapuzenpullis wird automatisch zum Jäger. Und das bedeutet, dass auch er den Kauf empfehlen kann.

"Rich yourself" zahlt nämlich Käufer und Verkäufer Geld zurück. Und das bis zu einer Millionen Euro. Mit etwas Glück und Geschick kann man sich so ein nettes Zubrot verdienen und gleichzeitig Teil eines noch nicht absehbaren Hypes werden.

Fazit:

Einfache Idee - geniale Idee - einfach genial!

Wir meinen: Daumen hoch!




 

 
 
 

Kommentar schreiben

Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.